Avira Logo

Seit über drei Jahrzenten ist Avira führend in der Entwicklung von Anti-Malware-Technologien. Heute ist diese Technologie in den Sicherheitslösungen vieler der weltweit führenden Sicherheitsunternehmen eingebettet.

Avira ist sich bewusst, dass es keinen einzelnen, technologischen Ansatz gibt, der Schutz vor der gesamten Bedrohungslandschaft bieten kann, die Privatpersonen wie Unternehmen zugleich bedroht. Deshalb verwenden die Avira Scan-Engines jetzt das modernste Machine Learning, Heuristiken und Generika, um bösartigen Code zu identifizieren und diesen am Eindringen in Netzwerke und an der Ausführung auf Geräten zu hindern.

    |    Cyber-Sicherheitshersteller    |    Avira

AVIRA SCAN ENGINE

ARCHITEKTUR

Avira Scan Engine Technologies

In der Avira Scan-Engine steckt ein intelligentes Erkennungssystem. Es nutzt Code-Anomalien und Strukturanalysen, die von den fortschrittlichsten maschinellen Lernsystemen unterstützt werden. Dieser Ansatz ermöglicht den Avira Scan-Engines eine weitaus höhere Performance als anderen Engines, ein größeres Spektrum an Malware abzudecken als mit klassischen Signaturen und erreicht gleichzeitig die branchenweit niedrigste Fehlalarmquote.

Dieses hochentwickelte Design stellt die Leistung und Erkennung der Avira Scan-Engines sicher; sie starten bis zu 70% schneller und benötigen bis zu 75% weniger Speicherplatz als vergleichbare Lösungen. Das erzielen sie ohne Kompromisse und liefern preisgekrönte Erkennungsraten.

Avira Cloud Technologies

THREAT INTELLIGENCE